NEWS

5. Benefiz-Kunstauktion
 
5. Benefiz-Kunstauktion
Hochwertige Kunst für den guten Zweck ersteigern!
Auch die Galerie Berlin-Baku unterstützt dieses Projekt mit einem Bild.


 
Unter der Leitung von David Bassenge kommen am 11. November 89 Werke zeitgenössischer Kunst zur Versteigerung. Die Kunstauktion zugunsten der Telefonseelsorge hat sich zu einer Institution unter den Benefiz-Kunstauktionen in Berlin entwickelt. Im fünften Jahr wurden der Telefonseelsorge 89 hochwertige Werke gestiftet. Der Bitte, eine Arbeit für die Sicherung des Krisentelefons und die Durchführung suizidpräventiver Maßnahmen zu stiften, folgten renommierten Künstlerinnen und Künstlern sowie deren Galerien.
Mittlerweile beteiligen sich 36 Kunstgalerien an der Auktion!
 
Anselm Lange, Geschäftsführer der Telefonseelsorge Berlin: „Die Benefiz-Auktion lebt vom Engagement zahlreicher Künstler und deren Galerien, die herrliche Arbeiten als Spende einliefern. In diesem Jahr sind so bedeutende Künstler wie Friederike von Rauch, Klaus Fussmann, Christo, Nicola Samori, Rolf Behm dabei, um nur einige zu nennen. Die Auktion wird unterstützt von einer Reihe von engagierten Partnern, wie Auktionshaus Bassenge, Berlinische Galerie, Tagesspiegel, Landesverband Berliner Galerien, mianki.Gallery, POSITIONS BERLIN und unserem Gastgeber, der KPM Königliche Porzellan-Manufaktur Berlin. Die Auktion wird allerdings erst zu einem Erfolg durch Käuferinnen und Käufer, die die angebotenen Werke schätzen und gleichzeitig etwas Gutes mit ihrem Kauf bewirken wollen.“
 
Eine Vorbesichtigung der Kunstwerke findet vom 30. Oktober bis 9. November in der mianki.Gallery, Berlin-Schöneberg, Di-Fr 15-19 Uhr und Sa 11-16 Uhr, statt. Außerdem können die Werke am Tag der Auktion von 16 bis 19 Uhr in der KPM Königliche Porzellan-Manufaktur Berlin betrachtet werden. Es besteht die Möglichkeit, am Auktionsabend direkt im Saal oder auch live telefonisch mitzubieten. Außerdem können schriftliche Gebote im Vorfeld der Auktion eingereicht werden. Den Auktionskatalog und alle weiteren Informationen zu Anmeldung und schriftlichen bzw. telefonischen Geboten stehen bereit auf www.telefonseelsorge-berlin.de.
 
Ansprechpartner: Gern steht Ihnen Anselm Lange, Geschäftsführer der Telefonseelsorge Berlin, telefonisch unter 0151 124 522 80 oder per mail a.lange@telefonseelsorge-berlin.de zur Verfügung.
 
5. Benefiz-Kunstauktion | KPM Königliche Porzellan-Manufaktur Berlin
11. November 2014 | 19 Uhr
 
Schirmherrschaften
Dr. Thomas Köhler
Harald Pignatelli
Jennifer Becker
Renate Künast
Dr. Rüdiger Sachau
 
Galerie Berlin-Baku GmbH
Großgörschenstrasse 7, 10827 Berlin
Tel. +49 30 - 23 63 55 56
info@galeriebb.de
ab 28.7.2018 geschlossen (Sommerpause)

Verkehrsverbindungen:
U-Bahn: U7 Kleistpark
S-Bahn: Yorckstraße
Bus: M48, M85, 106, 187, 204
© 2019 Galerie Berlin Baku All rights reserved   |   Impressum   |   Datenschutzerklärung
Site by overron  |   incom cms  |   web promotion