KÜNSTLER

Detlef Olschewski

Detlef Olschewski
Geboren 1951 in Neuenhagen bei Berlin
Lebt und arbeitet in Berlin

1998 Stipendium Maison d´artiste de la Grande Vigne, Dinan, Frankreich
seit 1997 Mitglied von XYLON, Deutsche Sektion
1995 Stipendium der Stiftung Kulturfond, Künstlerhaus Lukas, Ahrenshoop
seit 1995 Mitglied im Verein Berliner Künstler
1979-1981 Bezirks-Kulturakademie Berlin
1992+1994 Werkvertrag der Künstlerförderung Berlin
1976-1978 Abendstudium Malerei an der Kunsthochschule Berlin-Weißensee
 
Bibliographie (Auswahl)
- "Dreifach", XYLON, Reutlingen, Winterthur, St. Pölten, Chemnitz, Mistelbach, Landeck, Schwetzingen, 2005
- Hommage à Berlin, Verein Berliner Künstler 2002
- Museè Pierre Noel, Saint-Diè-des-Vogeses, Frankreich 2002
- Fukumitsu Art Museum, Japan 2002
- "Die Träume der Ziervögel" (Künstlerbuch mit Gedichten von Brigitte Fuchs (CH) und 8 Radierungen), Berlin 2000
- 25 Jahre Grafik im Turm, Potsdam 2000
- International Print Triennial 2000, Krakau, Polen 2000
- International Triennial Woodcut and Wood Engraving, Banska Bystrica, Slowakei 1998
- "Vollksfest by Bürgerbräu" (Künstlerbuch mit Gedichten von Kerstin Hensel und 7 Holzschnitten), Mariannenpresse Berlin 1997
- Detlef Olschewski, Holzschnitte, Radierungen, Collagen, 1996
- Dotzè Mini Print Internacional de Cadaques, Spanien 1992
Detlef Olschewskis Bilder sind die Ergebnisse von Entstehungsprozessen, die im Spannungsfeld zwischen Erfahrung und Experiment verlaufen. Diese Prozesse vollziehen sich meist langwierig und lassen die endgültige Arbeit erst nach und nach entstehen.
Es ist also eigentlich eine ständige Suche nach neuen Bildformen und -möglichkeiten. Dabei lehnt er für sich eine erzählerische oder gar illustrative Bildsprache ab.
No Title - 2009 - Oil paper, Indian ink, Coloured pencil, Pencil - 50x70
No Title - 2009 - Oil paper, Indian ink, Coloured pencil, Pencil - 33x51
Hinter den Sieben Bergen - 2013 - Oil paper, Acryl, Indian ink - Coloured pencil - 75x57
No Title - 2014 - Canvas, Acryl, Oil pastels - 39x60
No Title - 2014 - Canvas, Acryl, Oil pastels - 70x80
No Title - 2014 - Canvas, Collage, Acryl, Oil pastels - 45x60
No Title - 2014 - Canvas, Collage, Acryl, Oil pastels - 45x60
Odyssee - 2014 - Canvas, Acryl, Oil pastels - 50x50
Kleiner Palast - 2008 - Paper, Acryl, Indian ink, Coloured pencil, Pencil - 25.3x35
Detlef Olschewski
Einzelausstellungen (Auswahl)
2015 Galerie Petra Lange, Berlin (mit Michael Jastram)
2013 Frederikshavn Kunstmuseum, Frederikshavn, Dänemark
2012 Galerie Petra Lange, Berlin
2011 BBBank, Berlin
2010 Galerie Fuchstal, Fuchstal, Bayern
2009 Galerie Berlin-Baku, Berlin
2008 Fliedner Klinik, Berlin
QGallery, Baku, Aserbaidschan
2007 Galerie Berlin-Baku, Berlin
2006 Galerie Petra Lange, Berlin
2004 Galerie 100, Berlin
2003 Museum Kloster Zinna, Brandenburg
2002 Galerie Petra Lange, Berlin
2001 Frederikshavn Kunstmuseum, Frederikshavn, Dänemark
2000 Hahn-Meitner-Institut, Berlin
1999 Galerie Fuchstal, Fuchstal, Bayern
Galerie Gruber, Krems, Österreich
1998 Essenheimer Kunstverein, Essen
 
Gruppenausstellungen (Auswahl)
2015 "smArtcities", Koreanisches Kulturzentrum (KKZ) und Galerie Berlin-Baku, Berlin
"UPDATE 15 - LUCE MANIA", Verein Berliner Künstler, Berlin
"SENZA LIMIT", Verein Berliner Künstler, Berlin
2014 "Tete-a-tete", Verein Berliner Künstler, Berlin
"GRÜN...GRÜN...GRÜN - Green...Green...Green", Galerie Friendly Society, Berlin
„My home is my castle“, Jang Pyeon Museum, Südkorea
"UPDATE 14 - Höhere Dichte, Verein Berliner Künstler, Berlin
2013 "UPDATE 13 - Organismus", Verein Berliner Künstler, Berlin
2012 Galerie Friendly Society, Berlin
2011 "UPDATE 11 - Welcome to the square", "HOME", Verein Berliner Künstler, Berlin
2010 Galerie Petra Lange, Berlin
“20 Jahre Galerie Sievi”, Galerie Sievi, Berlin
2009 Neues Kunsthaus Ahrenshoop, Ahrenshoop
Gewölbegalerie Berlin
2008 Galerie Verein Berliner Künstler, Berlin
2007 BDO Heßler Mosebach AG, Rostock
2006 XYLON - Museum + Werkstätten, Schloss Schwetzingen
Kulturamt der Stadtgemeinde Mistelbach, Österreich
2005 Kommunale Galerie, Berlin
Muzeum Zamkowe w Malborku, Malbork, Polen
Gewerbemuseum Winterthur, Schweiz
2004 Galerie Fuchstal, Fuchstal-Asch, Bayern
2003 Musée Pierre Noel, Saint-Dié-des-Voges, Frankreich
Fukumitsu Art Museum, Japan
Kyoto Seika University, Japan
2002 Palais am Festungsgraben, Berlin
Muzeum Zamkowe w Malborku, Malbork, Polen
2001 Art Innsbruck, Österreich
2000 Turmgalerie der Orangerie in Potsdam-Sannsouci
International Print Triennial Cracow 2000, Krakau, Polen
1999 Kunstmesse Düsseldorf
1998 International Triennial Woodcut and Engraving, Banska Bistryca, Slowakei

Galerie Berlin-Baku GmbH
Großgörschenstrasse 7, 10827 Berlin
Tel. +49 30 - 23 63 55 56
info@galeriebb.de
Öffnungszeiten: Di-Sa: 13-18 Uhr

Verkehrsverbindungen:
U-Bahn: U7 Kleistpark
S-Bahn: Yorckstraße
Bus: M48, M85, 106, 187, 204
© 2017 Galerie Berlin Baku All rights reserved   |   Impressum
Site by overron  |   incom cms  |   web promotion